1.7. Windows - Installation von Ruby on Rails 3.2

Auf http://railsinstaller.org/ gibt es für Windows einen einfachen all-inklusive-Ruby-on-Rails-Installer für Ruby 1.9.3 und Rails 3.2. Auf Wunsch wird auch noch SSH und Git installiert. Damit können Sie dann auch wie in Abschnitt 15.4, „Webserver mit Capistrano-Deployment“ gezeigt ein Capistrano-Deployment Ihres Rails-Projektes auf den Produktivserver realisieren.
Screenshot vom Ruby on Rails Installer
Nach dem Installieren von Rails mit dem Installer müssen Sie noch in der Kommandozeile ein gem update durchführen, damit Sie die neueste Rails-Version zur Verfügung haben.

Warnung

Wenn Sie die gedruckte Buch-Version dieses Kapitels lesen, dann schauen Sie bitte sicherheitshalber noch einmal auf die Online-Version unter http://ruby-auf-schienen.de. Updates des Betriebssystems ziehen oft Anpassungen der Installationsanleitung nach sich.

Und jetzt?

Wenn Sie noch nie mit Ruby gearbeitet haben, sollten Sie zuerst die Kapitel 2, Ruby-Grundlagen lesen. Wenn Sie schon Ruby-Meister sind und sich neu mit Rails beschäftigen wollen, dann empfehle ich Ihnen die Lektüre von Kapitel 3, Erste Schritte mit Rails.